Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Online-Gespräch: Rechts-esoterische Siedler im ländlichen Raum. Die „Anastasia“-Bewegung in Brandenburg

1. Februar 17:30 - 19:00

Rechte Ökos und rechtsesoterische Hippies zieht es seit einigen Jahren zunehmend in den ländlichen Raum Brandenburgs, so auch in die Uckermark. In einigen Fällen sind es Anhänger der rechtsesoterischen Anastasia-Bewegung mit ihren sogenannten Familienlandsitzen. Mehr Informationen gibt es dazu am 1. Februar 2023 in einem Online-Gespräch des Lokalen Aktionsplan Demokratie Uckermark.

Zu Gast sind Laura Schenderlein vom Mobilen Beratungsteam Potsdam des Brandenburgischen Instituts für Gemeinwesenberatung demos. Sie ist Historikerin und beschäftigt sich thematisch seit Jahren intensiv mit dem Thema. Mit dabei sind auch Joana Edge und Philipp Külker vom Mobilen Beratungsteam Angermünde. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen und gemeinsam zu diskutieren.

Zugang per Zoom ohne Voranmeldung:

https://us05web.zoom.us/j/89720541522?pwd=VFM0dGRnbWdhMWYrWHBGOXV6amd2UT09
Meeting-ID: 897 2054 1522
Kenncode: LAP

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung