Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online: Coronabedingte Freiheitsentziehungen

8. Juni 2020 17:00 - 19:00

SARS-CoV-2 und die Unterbringung von Asylsuchenden in Aufnahmeeinrichtungen und Gemeinschaftsunterkünften

Schwerpunkt der Informationsveranstaltung sind die Themen Corona, Quarantänemaßnahmen und Flüchtlingsunterbringung, insbesondere thematisiert entlang des Aspekts der Freiheitsentziehung. Während der Sitzung werden folgende Themenbereiche erläutert:

  • Systematik des Infektionsschutzgesetzes (IfSchG)
  • Schutzvorkehrungen, Absonderungen (Quarantäne) und Freiheitsentziehungen nach dem IfSG
  • Anwendung des IfSG für Asylsuchende in Erstaufnahmeeinrichtung und Gemeinschaftsunterkünften
  • Maßnahmen nach IfSG bei Ein- und Ausreise

Die Veranstaltung richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Flüchtlingsberater_innen und Unterstützer_innen von in Brandenburg lebenden Geflüchteten sowie an alle Interessierten, die sich mit der Thematik näher auseinandersetzen wollen. Referent: Rechtsanwalt Rolf Stahmann, Fachanwalt für Migrationsrecht Berlin

Die Teilnahme ist kostenlos, Details zur Anmeldung werden online bekannt gegeben. Es ist ausdrücklich nicht gestattet, während der Informationsveranstaltung Fotoaufnahmen, Video- oder Audiomitschnitte zu machen.

 

Veranstalter

Flüchtlingsrat Brandenburg
E-Mail:
schwedler@fluechtlingsrat-brandenburg.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstalter

Flüchtlingsrat Brandenburg
E-Mail:
schwedler@fluechtlingsrat-brandenburg.de
Veranstalter-Website anzeigen