Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gedenken an die Opfer der Pogromnacht von 1938

9. November 2023 18:30

In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurden in Bernau sowie im gesamten Land die Schaufenster jüdischer Geschäfte zertrümmert, die Wohnungen jüdischer Bürger*innen demoliert und ihre Bewohner*innen misshandelt.

Aus diesem Anlass lädt das Bernauer Netzwerk für Weltoffenheit am Donnerstag, den 9. November 2023, um 18.30 Uhr zu einer Gedenkveranstaltung im Gemeindezentrum der St. Mariengemeinde, Kirchplatz 8 ein. An der Veranstaltung mit Texten, Bildern, Musik und einer Tanzperformance sind auch Schülerinnen und Schülern des Paulus-Praetorius-Gymnasiums beteiligt.

Ab 16 Uhr ist im Gemeindezentrum eine dreisprachige Ausstellung „L’Chaim – Auf das Leben! Die Vielfalt jüdischen Lebens entdecken“ zu sehen. Danach werden Kerzen zu den Stolpersteinen in der Bürgermeisterstraße getragen.

Im Anschluss an die Gedenkveranstaltung besteht in der Galerie Bernau noch Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Veranstaltungsort

Gemeindezentrum St. Marien
Kirchplatz 8
Bernau bei Berlin, 16321
Google Karte anzeigen
Telefon
03338 70220

Veranstaltungsort

Gemeindezentrum St. Marien
Kirchplatz 8
Bernau bei Berlin, 16321
Google Karte anzeigen
Telefon
03338 70220