Die NaturFreunde Landesverband Brandenburg e.V.

Natur braucht Freunde.

Ansprechperson Grit Gehrau (Landesvorsitzende)
Anschrift Haus der Natur, Lindenstraße 34, 14467 Potsdam
Telefon 0331 2015541
E-Mail mail@naturfreunde-brandenburg.de
Internet www.naturfreundebrandenburg.de

Die NaturFreunde Landesverband Brandenburg e.V. sind ein anerkannter Naturschutzverband nach Bundesnaturschutzgesetz und mit 9 Orts- und Regionalgruppen im Land Brandenburg vertreten. Sitz ist das „Haus der Natur“ in Potsdam.

Die Bewegung der NaturFreunde wurde 1895 in Wien von österreichischen Sozialist_innen gegründet, heute gehören über 350.000 Mitglieder zur internationalen NaturFreunde-Bewegung. In Deutschland sind mehr als 66.000 Mitglieder in 550 Ortsgruppen ehrenamtlich engagiert. Die Jugendorganisation der NaturFreunde ist die Naturfreundejugend Deutschlands.

Die NaturFreunde sind ein Verband für Nachhaltigkeit und dafür werden Umweltschutz, soziale Gerechtigkeit und Kultur miteinander in Einklang gebracht. Für die NaturFreunde gehören die soziale Emanzipation und der Schutz der Natur untrennbar zusammen.

Schwerpunkte der Arbeit im Land Brandenburg sind der Schutz und die Entwicklung von Natur und Landschaft, der Klimaschutz, der Natur- und Umweltschutz im Tourismus und die Umweltbildung zur Förderung eines ökologischen Bewusstseins.

Seit 2020 ist das Projekt „Stärkenberatung“ dazu gekommen, das engagierten Mitgliedern die Möglichkeit bietet, sich als ehrenamtliche NaturFreunde-Berater_innen ausbilden zu lassen, um den Verband demokratisch weiterzuentwickeln. Das Projektbüro führt viele Bildungsveranstaltungen durch und engagiert sich aktiv gegen jede Form von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und fördert Prävention von und Aufklärung über extremistische Ideologien.