Seminar: Kommunizieren und sich zuverlässig informieren in Zeiten von Fake News, Hate Speech und Chatbots – wie geht das?

18. Juli 2017 - 21. Juli 2017
18:00 Uhr
Heimvolkshochschule Seddiner See
Seeweg 2, 14554 Seddiner See
Juli

Hassrede und der Versuch, politische Meinungsbildung zu beeinflussen, haben das Image des Internet als Ort für den freien Austausch von Ideen schwer beschädigt: Bei dem Seminar soll den Bestrebungen, gegenzusteuern und das Netz zu regulieren auf den Grund gegangen werden. Dazu wird beispielsweise thematisiert, worin die Verantwortung der Betreiber großer Internetplattformen liegt. Im Wesentlichen soll es aber die Nutzerinnen und Nutzer gehen: Wie können wir „richtige“ von „falschen“ Nachrichten unterscheiden?

Was können wir tun gegen Beiträge, die von Hass auf Minderheiten oder politisch Andersdenkende geprägt sind?

Das Seminar richtet sich an alle, die sich im Umgang mit dem Medium Internet zukünftig sicherer fühlen wollen. Medienbildung kennt keine Altersgrenzen und ist relevant für jeden und jede Internetnutzer_in.