Refugees' Club: Musik und Begegnungen

19. Mai 2017
19:00
Potsdam, Hans Otto Theater
Reithalle, Schiffbauergasse 11, 14482 Potsdam
Mai

In entspannter Atmosphäre treffen sich Geflüchtete und Einheimische bei Getränken und Snacks, um kleine Konzerte zu geben, gemeinsam Musik zu machen, einander zuzuhören, Geschichten zu erzählen, ins Gespräch zu kommen, Hilfe anzubieten, neue Freunde und Freundinnen zu finden und zu tanzen. Unter den Geflüchteten sind nicht selten Musiker_innen, Autor_innen und Künstler_innen, die hier ein Forum erhalten sollen. Außerdem werden Schauspieler_innen des Ensembles des Hans-Otto-Theaters sowie Musiker_innen aus Potsdam zu der lockeren interkulturellen Session mit beitragen.

Der Eintritt ist frei.