Jugendseminar: Partizipativ (Ge)denken

16. Oktober 2017 - 20. Oktober 2017
9:30 Uhr
Havelsee, Villa Fohrde
August-Bebel-Straße 42, 14798 Havelsee OT Fohrde
Oktober

Das Seminar für junge Menschen ab 16 Jahren setzt sich mit Partizipation und Inklusion sowie mit inklusiven Projekten des Gedenkens und Erinnerns auseinander. Dabei steht das Gedenken an die NS-„Euthanasie“-Verbrechen in einem besonderen Fokus.

Die Teilnehmer_innen besuchen die Gedenkstätte für die Opfer der „Euthanasie“-Morde in Brandenburg. Sie schreiben selbst Texte dazu in Leichter Sprache und diskutieren, wie Leichte Sprache Gedenkprojekte mit Menschen mit Lernschwierigkeiten überhaupt erst ermöglichen kann.

Teilnahmebeitrag: 75 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung.

Anmeldung unter mischke@villa-fohrde.de oder telefonisch unter 033834-50282