Fotoexkursion des Kaleidoscope Workshop

25. April 2017 - 26. April 2017
Potsdam
April

Beim Kaleidoscope Workshop können geflüchtete und einheimische Jugendliche ihren Alltag fotografisch, filmisch, künstlerisch erkunden. Die Ergebnisse der Workshops werden am Ende in einer Ausstellung präsentiert.

In diesem Zusammenhang bietet der Workshop Kaleidoscope eine Fotoexkursion am Dienstag den 25. und am Mittwoch, den 26. April in die Umgebung rund um Potsdam an. Es geht in eine andere Stadt, auf dem Programm stehen außerdem Ausflüge in die Natur. Der Transport und die Verpflegung, evtl. auch Übernachtung werden vom Projekt Kaleidoskop getragen.

Das Angebot richtet sich an Jugendliche im Alter zwischen 18 und 26 Jahren.

Anmeldung bis zum 20. April unter filmverband.brandenburg@t-online.de oder unter 0331-7215321. Wichtig: Bei der Anmeldung bitte angeben, ob ein Ausflug mit oder ohne Übernachtung gewünscht ist.